Restaurant Alfama

Restaurante Santa Clara dos Cogumelos

Im Namen des Pilzes: Restaurant „Santa Clara dos Cogumelos“

Über unseren guten Freund und Koch Francesco haben wir ja schon des Öfteren berichtet. Mal im Zusammenhang mit der Sagrada Familia, mal mit dem Kochkurs in Lissabon. Auch bei unserer kulinarischen Neuentdeckung – dem Restaurant „Santa Clara dos Cogumelos“ – hat Francesco die Finger im Spiel. Cogumelos bedeutet Pilze auf Portugiesisch und somit wird auch deutlich, welcher rote Faden sich durch jedes der feinen Gerichte zieht, die hier auf den Tisch kommen. Francesco hat seit Anfang des Jahres die Küchenleitung übernommen und bereichert dieses ohnehin schon tolle Restaurant in Lissabon seinem eigenen kreativen Touch. (mehr …)

Le Petit Café

Le Petit Café – die Wiederentdeckung!

Als wir für Lissabon Insider die ersten Restaurants ausprobierten, haben wir uns eines wirklich vorgenommen: Wir schauen nach einer gewissen Zeit nochmal vorbei! Das machen wir in der Regel auch und sind bis jetzt nur selten von unserer Meinung abgekommen. Bis auf das „Le Petit Café“. Da müssen wir noch einmal neu ansetzen …

Le Petit Café: Was damals gut war, ist heute noch viel besser! (mehr …)

Restaurante Princesa do Castelo

Vegan Restaurant Lissabon - Quiche

Vegan essen in Lissabon – günstig und gut!

Das sehr kleine aber sehr feine Restaurant Princesa do Castelo liegt im Stadtteil Alfama und bietet sowohl Tierfreunden als auch gesundheitsbewußten Genießern eine tolle Auswahl an frisch zubereiteten veganen und/oder vegetarischen und/oder glutenfreien Leckereien & Health Food – zu echt fairen Preisen. (mehr …)

Sagrada Familia

sagrada familia alfama

Oh Du Heilige! – Die Sagrada Familia

Es könnte durchaus etwas mit höherer Fügung zu tun haben, dass wir genau am Eröffnungstag dieser sehr trendigen, coolen und super herzlichen Bar in Alfama zugegen waren. Wobei das Wort „Bar“ hier vorne und hinten nicht reicht. Die Sagrada Familie vereinigt wirklich tolle Küche mit lässigen Ambiente, feinen Drinks und gediegenen Beats. Für uns eine sagenhafte Bereicherung im doch sehr Fado-lastigen Alfama. (mehr …)

Tasca do Alfredo

Tasca do Alfredo (7)

Gleich mal vorweg: bei Alfredo gibt es die besten Sardinen in ganz Alfama … wenn nicht gar in ganz Lissabon! Und keine Städtereise nach Lissabon wäre perfekt, ohne das Nationalgericht der Portugiesen probiert zu haben.

Wir wissen das auch nicht erst seit gestern, sondern schon seit unserem ersten Tag in Lissabon. Der Grund, weshalb wir diesen Insider Tipp so lange geheim gehalten haben, ist ganz einfach: Bei Alfredo gibt es nur einen einzigen Tisch im Freien, und den wollten wir eigentlich für uns behalten. (mehr …)

Caso SÈrio

Caso SÉrio Lisboa

Caso SÈrio – ein Ort zwischen Berühmtheiten …

Die Rua Cruzes da Sé ist eine Straße voller bekannter Gebäude und Lokalitäten. Die Kathedrale Sé ist wahrlich ein Augenöffner aus historischer und architektonischer Sicht. Auf kulinarischer Ebene weisen hier fast alle renommierten Reiseführer Richtung „Clube do Fado“ oder „ Café Pois“. Dabei hat die Rua Cruzes da Sé noch ganz andere Schmuckstücke auf Lager! Das gemütlich gediegene Weinlokal Caso SÉrio ist hierfür ein Paradebeispiel! (mehr …)

A Muralha

A Muralha

A Muralha in Alfama – Eine kleine Tasca für den großen Hunger

Die Tasca „A Muralha“ ist ein kleines Restaurant in der Rua Jardim do Tobaco in Alfama. Man läuft einfach die Straße am Museo do Fado in Richtung des Bahnhofs Apollonia weiter. Auf der linken Seite kommt man automatisch an ein paar Tischen vorbei, die unter Sonnenschirmen zum Verweilen einladen. Und genau so erging es uns eines Nachmittags. Nach einem Streifzug durch die schmalen Gassen nahmen wir spontan Platz und genossen ein sehr feines, typisch portugiesisches Mahl. (mehr …)

Restaurant Esperança Sé in Alfama

Restaurante Esperance Se Alfama

Italienische Feinheiten am Fuße der Kathedrale – Esperança Sé

Keine Lust zu kochen, dafür aber Heißhunger auf was Italienisches … dementsprechend motiviert machten wir uns auf zum Esperança Sé. Einem italienischen Restaurant in Lissabon, das sich in idyllischer Lage am Fuße der Kathedrale St. Antonio (Sé Catedral de Lisboa) befindet. (mehr …)

Le Petit Café Lissabon

Le Petit Cafe

Mittagessen im „Le Petit Café“ in Alfama / Lissabon

Wenn draußen so herrlich die Sonne scheint, ist das mit dem Arbeiten so eine Sache. Also haben wir uns einen spontanen freien Nachmittag gegönnt und sind auf der Suche nach guten Restaurants in Lissabon auf das „Le Petit Café“ in Alfama gestoßen. (mehr …)

Trigo Latino Lissabon/Alfama

Trigo Latino Restaurant Lissabon

Restaurant „Trigo Latino“ in Alfama / Lissabon – einfach gut essen …

Am Fuße Alfamas in Lissabon, am Largo Terreiro do Trigo, lässt es sich ganz wunderbar speisen. Das charmante Restaurant „Trigo Latino“ ist eine unserer ersten Adressen, wenn es uns nach guter, kreativer Küche, nach herzlichem Service und einem sehr guten Weinangebot lüstet. Entdeckt haben wir das Trigo Latino schon während unserer ersten Lissabon Städtereise und waren schon damals begeistert.

Die Speisekarte ist überschaubar und perfekt zusammengestellt

Lachsfilet in schwarzem Sesammantel, kräftige Bisque vom Lobster oder ein sagenhaftes Filet Steak mit Kartoffelgratin und Spinatrolle oder hausgemachte Ravioli, gefüllt mit Krabben und Orangen an einer feinen Spinatsoße  …

Die Speisekarte des Restaurants lässt keine Wünsche offen. Auch für Vegetarier ist bestens gesorgt. Dazu muss man im Trigo Latino in Lissabon auch nicht zu tief in die Tasche greifen. Die Preise sind wirklich moderat. (mehr …)