Lisboa

Café Buenos Aires Lisboa

Cafe Buenos AiresSteak Lovers Paradise – das Café Buenos Aires in Lissabon

„Wir treffen uns um 8 Uhr dort!”

Mit dieser recht optimistischen Aussage endete die telefonische Verabredung mit unseren Freunden und eine kleine Odyssee durch Lissabon begann. Wieder einmal …

Auf dem Weg zum Restaurant Café Buenos Aires, dessen genauen Standort ich mir vor unserem Aufbruch nur sehr flüchtig eingeprägt hatte, haben wir viele neue und bisher unbekannte Ecken in Lissabon kennengelernt. Die Calçada do Duque (der Gehsteig des Grafen), eine sehr beschauliche Treppe, an der dieses kulinarische Schatztrühchen liegt, ist nämlich gar nicht so einfach zu finden. Irgendwo unter dem Bairro Alto und über dem Praça Dom Pedro VI – also mittendrin. Am einfachsten wäre es wohl gewesen, wir hätten uns vom Rossio kommend am Parkhaus am Calçada do Carmo orientiert und … ach egal. Wir sind auf jeden Fall anders gelaufen und fertig! Nun zum Restaurant: (mehr …)

Club LUX frágil Lisboa

Lux Fragil LisboaClubbing in Lissabon die Zweite – Diesmal im Club LUX frágil

„Achgottachgottachgott! Wie geil ist das denn?“

So mein erster Gedanke, als ich durch die Tür des wohl angesagtesten Clubs in ganz Lissabon schritt.

Aber von vorne. Wie bereits beschrieben, ist es in Lissabon üblich, vor dem Abfeiern ordentlich zu essen (siehe hier), dann in einer Kneipe ein paar Getränke zu leeren, um dann ab 1 – 5 Uhr im Club aufzuschlagen.

Die Akteure des Abends: Søren und Michael (meine hiesigen Partner in Abfahrt), als Ehrengast Angelica und meine Wenigkeit. Die Entscheidung ins LUX zu gehen, kam uns, als wir bereits auf dem Heimweg waren, und es hat sich mal wieder bestätigt, dass die spontanen Aktionen meist auch die besten sind. (mehr …)

Clubbing in Lissabon – Das „Kremlin“ in Santos

Club Kremlin in Lissabon THx for the Pic! www.europesgreatest.com

Club Kremlin in Lissabon

Als altes Techno-Kind der 90er habe ich nach wie vor eine tiefe Verbindung zu lauten Bässen, Nebelmaschinen, Stroboskop und vielen lustigen Menschen, die sich die Nacht tanzenderweise um die Ohren schlagen. Mit meinen zwei neuen Kompagnons, die ähnlich alt und gleich veranlagt sind, machte ich mich seit sehr langer Zeit mal wieder auf die Socken. Clubbing in Lissabon die erste – uuuuuund Action! (mehr …)

Wie alles begann …

Lisboa – Liebe auf den ersten Blick

Welcome to Liboa!Kennt Ihr das? Man kommt irgendwo an und fühlt sich sofort wohl. Als ich vor vier Jahren zum ersten Mal meinen Fuß in Lissabon setzte, überkam mich genau dieses Gefühl. Die alten Häuserfassaden, die engen Gassen, die Menschen. Einfach alles fühlte sich gut an. Mir war damals schon klar: Sollten Angelica und ich aus Ägypten wegziehen und uns entscheiden in einer Großstadt zu leben, kann das nur Lisboa sein. Aber mal von vorne … (mehr …)