Lisboa Vadia

Tasca de Petiscos e Vinho

Wer sich in Baixa die ziemlich steile Rua de São Mamede hochquält – oder ganz schlau den Lift von der Rua dos Fanqueiros aus hoch nimmt – kommt automatisch an einem kleinen Platz vorbei, auf dem einige Tische und Stühle stehen. Ein idealer Ort, um ganz gemütlich ein kaltes Getränk und ein paar leckere Petiscos zu genießen. Die Sitzmöglichkeiten gehören zur nahegelegenen Tasca „Lisboa Vadia“ – unser neuer Zwischenstopp, wenn wir nach einer Shoppingtour in Lissabon den Heimweg antreten.

Ein Bierchen, ein Thunfischbrot und ganz viel zu Beobachten

Kaum hat man Platz genommen, wird man schon sehr aufmerksam bedient. Die Getränke sind lecker, die Auswahl an Petiscos zwar ziemlich fisch-lastig und übersichtlich, aber dafür echt lecker und großzügig bemessen. Die Location ist wie geschaffen, um das geschäftige Lissaboner Stadtleben zu beobachten. Touristen, die in Richtung Castelo de São Jorge unterwegs sind. Lisboetas, die – mal hektisch mal ganz gechilled – vorbeilaufen. Man selbst sitzt inmitten dieses bunten Treibens und vergisst die Zeit. So ging es uns jedenfalls … mal wieder … und als die Sonne unterging, haben wir uns das Lisboa Vadia von innen angesehen.

Eine Tasca, viel Kultur und lauter liebe Menschen …

Lisboa Vadia ist ein Begegnungsort, an dem sich nicht nur Locals (die Mehrzahl der Gäste) und Touris (eher weniger vertreten) miteinander austauschen. Hier treten auch regelmäßig sehr gute Künstler auf, die einen – mal musikalisch, mal mit Poesie – in die sehr diverse, reichhaltige und schöne Kulturwelt Portugals entführen. Ein ganz großes Lob gilt dem Team rund um die Besitzerin Teresa, die jeden Gast offen, ehrlich und super herzlich willkommen heißen.

Fazit

Wenn die Tasca „Lisboa Vadia“ nicht toll, gemütlich und echt empfehlenswert wäre, würden wir nicht drüber schreiben. Ist sie aber! Ein echter Insider Tipp für Lissabon, in dem ihr abseits vom touristischen Mainstream-Empfehlungen á la Lonley Planet & Co. einen schönen Abend erleben könnt.

Info

Facebook 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s