Can the Can & Volvo Ocean Race

Volov Ocean Race Lissabon (2)

Dass die Geschichte der Seefahrt schon sehr lange mit Lissabon verwurzelt ist, ist sicherlich kein Geheimnis. Dass die Geschichte unseres Blogs Lissabon4Insider mit einem unserer absoluten Lieblingsrestaurants „Can the Can“ ebenfalls eng verwurzelt ist, ist dagegen nicht ganz so bekannt. Und um nun den Bogen zu einer der renommiertesten Segelregatten der Welt – dem Volvo Ocean Race in Lissabon – zu schlagen, ist auch gar nicht so schwer.

Pop-Up-Kulinarik á la „Can the Can“

Ab dem 25.05.2015 eröffnet das Volvo Ocean Race Village seine Pforten. Am Hafen im sehr charmanten Stadtteil Belém können nicht nur segelbootbegeisterte Menschen in die Welt dieser pfeilschnellen Superboote eintauchen. Die High-End Segler sind derzeit schon sehr lange unterwegs – das Rennen geht rund um die Welt. Die Siebte Etappe führt 2.800 Seemeilen über den Atlantik von Newport (USA) nach Lissabon, wo die Boote wahrscheinlich am 26.5. eintreffen werden.

Der Eintritt zur Volo Ocean Race Village ist kostenlos und die Besucher können sich obendrein auf die genial kreative Küche von „Can the Can“ freuen. Rui und sein Team sind Teil des Cateringbetriebs und werden einen leckeren Auszug aus dem kulinarischen Repertoire des Restaurants anbieten. Belém ist natürlich auch so einen Besuch wert und sollte auf alle Fälle Teil eures Lissabon-Trips sein.

Wer aber nicht so lange Zeit hat und kein Interesse an Booten verspürt, sondern nur an feinem Essen und leckeren Drinks hat, der kann sich jeden Tag am Praça do Comércio im „Can the Can“ kulinarisch verwöhnen lassen.

Volov Ocean Race Lissabon (1)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s