TascaBeat do Rosário

tascabeat lisboa

Wenn es idyllischer kaum geht …

… und man dann noch einen Hauch Kitsch und etwas Retroflair darüber streut. Wenn sich im Hintergrund Django Reinhardt mit Gurus Jazzmatazz abwechselt, das Bier kühl und der Portwein vollmundig ist. Dann hat man den Weg in eine der verstecktesten und coolsten Tascas in Alfama gefunden: die TascaBeat do Rosário.

Der Künstlertreff am Brunnen der Dichter

Wir sind schon oft durch die dunkle Unterführung vom Largo Terreiro do Trigo gelaufen, um dann durch noch dunklere Häuserschluchten den Weg in Richtung Zuhause abzukürzen. Vor circa zwei Monaten war die Gasse Arco do Rosário tagsüber ein charmanter Hingucker, die sich nachts in eine unbeleuchtete Mutprobe für verlaufenen Touristen verwandelte. Doch seit Mitte November 2014 befindet sich hier ein absolutes Juwel des gediegenen Lissaboner Nachtlebens. Die TascaBeat do Rosário ist Treffpunkt für Künstler und Freigeister, für Nachtschwärmer und Genießer. Vor dem charmant eingerichteten Lokal lässt es sich draußen an ein paar Tischen Platznehmen. Die Fonte do Poeta (Quelle der Dichter) untermalt mit leisem Geplätscher das fast surreale wirkende Setting bestehend aus hohen Häuserwänden, dem Mandarinenbaum und dessen Schattenspielen.

Gastfreundschaft spricht viele Sprachen

Schon am Eingang hieß uns Pablo zunächst in Portugiesisch, dann in Französische willkommen. So. Dann ging es zu dritt in einem fast harmonischen Mix aus Italienisch, Spanisch, Englisch, Portugiesisch, Französisch und ein paar Brocken Deutsch weiter … über Musik (Pablo ist Teil der Band „OQUESTRADA“), Essen, Reisen, Blogs, das Leben in Lissabon und so weiter. Wirklich toll!

Fazit

Die TascaBeat do Rosário ist noch ein absoluter Geheimtipp. Ein super cooler und schöner Ort, der vielleicht auch gar nicht so viel Zulauf verträgt. Wobei wir uns beide ganz sicher sind, dass die TascaBeat ihren Zauber nie verlieren wird. Ach ja … preislich liegt hier alles mehr als im Rahmen und die Bruschetta mit Ziegenkäse und Trüffelhonig ist einfach nur sensationell!

Info

Adresse: Arco do Rosário 4, Lissabon

Facebook

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s