Time Out Mercado da Ribeira

Es gibt so unglaublich viele gute Restaurants in Lissabon, dass es praktisch unmöglich ist, auch nur einen Bruchteil davon im Laufe eines Kurztrips auszuprobieren.

Eine fabelhafte (und erheblich günstigere) Möglichkeit, die unglaubliche Vielfalt der kulinarischen Szene in Lissabon kennenzulernen, bietet der neue Time Out Mercado de Ribeira. Gleich neben der traditionellen Markthalle, in der bereits in den frühen Morgenstunden frisches Obst, Gemüse und Fisch zum Verkauf angeboten wird, haben im Juni 2014 rund 30 der besten Restaurants und Gourmettempel der Stadt im modernen Anbau kleine Stände eröffnet. An diesen kann man sich wunderbar durch die portugiesische und internationale Küche schlemmen.

Der Mercado ist die zurzeit wohl angesagteste Location in Lissabon (und das obwohl er – bisher – noch in keinem Shopping Guide enthalten ist: 500 Sitzplätzen im überdachten Bereich und über 250 auf der Terrasse im Westflügel bieten genügend Platz für Genießer, oder eben für ein schnelles Mittag- oder Abendessen. Hier kann man an einem einzigen Ort die besten Köche des Landes, unzählige regionale Produkte und die berühmtesten Restaurants in Lissabon entdecken.

Wer bereits am Vormittag in der Gegend ist, sollte unbedingt auch eine Runde über den traditionellen Markt drehen – denn dort spielt das wahre portugiesische Leben!

Besonders bei Regenwetter (oder im Sommer in der Mittagshitze) ist der Mercado da Ribeira ein ideales Ziel – Hier kann man gut und gerne mehrere Stunden verbringen. Außerdem finden in der großen Markthalle regelmäßig kulturelle und musikalische Events statt.

Das Veranstaltungsprogramm und weitere aktuelle Informationen gibt es auf der Facebook Seite des Mercado da Ribeira.

Öffnungszeiten:

Montag – Mittwoch: 10 Uhr bis Mitternacht

Donnerstag – Samstag: 10 Uhr – 2 Uhr

Sonntag: 10 Uhr bis Mitternacht

Adresse:

Time Out Mercado da Ribeira, Avenida 24 de Julho 49, Lisboa