BabaBobo

Bababobo Lisboa

Verrückt! Crazy! BabaBobo!!! – Thailändischer Klamottenladen in Lissabon

Die besten Läden finden einen – nicht umgekehrt. So erging es uns auch mit dem wirklich coolen Thai-Shop „BabaBobo“ am Largo do Terreiro do Trigo in Alfama.

Wir schlenderten Richtung Baixa, als es uns fast wie von Geisterhand in den sehr schön eingerichteten Laden zog. Filigranen Schmuck, farbenfrohe Kissen & Decken, typisch asiatische Handwerkskunst, allerlei Nippes … und natürlich ganz viele tolle Klamotten aus Thailand. Aus „eben mal reinschaun“ wurde „boah! Guck mal hier, … und hier, und das …“ – also eine ausgewachsenen Shoppingtour!

Die Klamotten sind ganz im thailändischen Stil aus Baumwolle oder Hanf gefertigt und total lässig. Hemden, Wickelhosen, Sarongs, super coole T-Shirts, u.v.m. – ein bisschen hippie-mäßig aber durchaus Sommer-alltagstauglich! Zudem liegen die Teile auch preislich voll im Rahmen!

Auf die Frage des Eigentümers, wie uns der Laden denn so gefiele, war die spontane Antwort: Crazy! Passt, denn BabaBobo bedeutet auf thailändisch nicht anderes – verrückt!

Also … wer sich für den Sommer mit coolen Klamotten eindecken möchte, sich natürlich gerade in Lissabon aufhält und eh eine Tour durch Alfama auf der To-do-Liste stehen hat, sollte unbedingt dem BabaBobo einen Besuch abstatten!

Mehr Info gibt es auf Facebook!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s