Wein aus Portugal – Kleine Weinkunde für Anfänger

Wein aus Portugal

Portugal bietet eine Fülle von verschiedenen Weinen. Wir sind zwar wahrlich keine Weinspezialisten, trinken aber gerne mal einen guten Tropfen. Außerdem haben wir in unserem Bekanntenkreis hier in Lissabon den einen oder anderen Experten, und so können wir Weine entdecken, die wir wahrscheinlich selbst nie gefunden und genossen hätten.

In dem kleinen (und von mir in diesem Blog so oft zitiertem) Büchlein „Jeden Tag ein bisschen Portugiesisch“ von Juliane Schäfer und Nicole Melanie Faria Dourado habe ich diese kleine Weinkunde gefunden, die kurz und bündig die wichtigsten Weinspezialitäten aus Portugal erklärt.

Portugiesische Weinspezialitäten

Das bekannteste Getränk aus Portugal ist der Vinho do Porto, der Portwein. Wie der Name schon verrät, wird dieser in der Region um Porto, im Vale do Douro (Douro-Tal) angebaut. Neben Porto ist auch die Stadt Vila Nova de Gaia, das Zentrum der Portweinproduktion, einen Besuch wert: Bei einer Führung durch die Caves do Vinho do Porto, die Portweinkeller, wo der Wein in großen Fässern jahrelang reift, darf natürlich auch das eine oder andere Gläschen verköstigt werden.

Eine weitere Besonderheit Portugals ist der weltweit einzigartige Vinho Verde (wörtlich: Grüner Wein). Er ist jedoch nicht grün, wie man annehmen könnte. Vinho Verde gibt es meist als Weißwein (vinho branco), aber auch als Rosé (vinho rosé) und Rotwein (vinho tinto). Er wird in einer ganz bestimmten, aufgrund des Klimas und der Bodenbeschaffenheit sehr grünen Region im Nordwesten des Landes angebaut. Das Besondere an diesem Wein ist seine natürliche Kohlensäure, die durch eine zweite Gärung entsteht. Dadurch erhält er seinen spritzigen Charakter, der den Vinho Verde zu einem beliebten Sommergetränk macht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s