Enoteca de Belém

Enoteca de Belem2Klein aber OHO! – Das Restaurant „Enoteca de Belém“ in Lissabon

Wenn man schon Geburtstag feiert, dann bitte im Kreise guter Freunde und womöglich in einem ganz besonderen Restaurant. Der Plan unserer guten Freundin Mariagrazia ging in dem kleinen Gourmetrestaurant „Enoteca de Belém“ in Lissabon in jeder Hinsicht auf.

Acht Tische, eine Bar und unzählige Weinflaschen – mehr braucht es nicht, um ein wirklich gemütliches Setting für einen genussvollen Abend zu setzen. Das kleine Restaurant Enoteca de Belém ist ein absoluter Geheimtipp. Dieses Kleinod der portugiesischen Kulinarik liegt gut versteckt in einer Seitenstraße nahe der berühmten Pastelaria de Belém. Unter Weinkennern gilt das schmucke Lokal als eine der am besten sortierten Weinbars der Stadt und wurde diesbezüglich schon mehrfach ausgezeichnet.

Das Essen in der Enoteca de Belém …

… ist wirklich hervorragend. Man kann aus einer gut zusammengestellten und recht klein gehaltenen Karte typisch portugiesische Gerichte bestellen, die auf eine ganz eigene Art rüberkommen. Klassisch aber gleichzeitig auch modern, raffiniert einfach und alles andere als langweilig. Wir waren 12 Leute, die allesamt gerne und vor allem gut tafeln. Gereicht wurde ein Drei-Gänge-Menü, bei dem für die Hauptspeise zwischen Fleisch und Fisch gewählt werden konnte. Jeder Gang war ein kleines Highlight. Die Portionen waren genau richtig bemessen, um zwar angenehm satt zu sein, ohne sich überfressen zu fühlen. Die dazu gereichten Weine waren erwartungsgemäß der Hammer! Soweit ich das überschauen konnte – Mariagrazia hatte uns alle eingeladen – schlugen pro Person circa 20-30 Euro zu Buche, inklusive Wein. Also durchaus überschaubar und jeden Cent wert!

Fazit und Details zur Enoteca de Belém in Lissabon

Wer sich den wunderschönen Stadtteil Belém während seiner Lissabon Stadtreise ansieht, sollte sich diesen Leckerbissen nicht entgehen lassen. Die Bedienung war lustig, nett und total auf Zack. Das Ambiente des Restaurants ist auch aufgrund seiner „Größe“ sehr gemütlich. Dass man sich über kurz oder lang mit den anderen Gästen in der Enoteca de Belém austauscht, ist fast nicht zu verhindern, und macht zusätzlich den Charme des Lokals aus. Wichtig! Unbedingt reservieren. Acht Tische sind schnell besetzt, und hat man einmal Platz genommen, vergeht die Zeit wie im Fluge.

Adresse: Travessa Marta Pinto 10, Lisbon 1300, Portugal

Tel.: +351 21 363 1511

Und noch ein Highlight in der Enoteca de Belém – das WC mit kunterbuntem Toilettenpapier
!

(Photo Credit: Stefien Goorhuis Martins)

Enoteca de Belem

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s